• EOS M 290

    Der Allrounder
    für 3D-gedruckte Metallbauteile

11_modularity

Breitestes Materialportfolio auf dem gesamten Markt

12_laser

Leistungsstarker 400-Watt-Faserlaser mit hervorragender Detailauflösung 

18_positive

Robustes und etabliertes System mit riesigem Anwendungsspektrum

EOS Metall-Kreisel | © EOS

Reproduzierbare Bauteilqualität

Die außergewöhnlich hohe Strahlqualität des Laserspots und die hervorragende Detailauflösung eignen sich ausgezeichnet für die Herstellung hochkomplexer Bauteile mit homogenen Eigenschaften.

EOS Metall Pulver | © EOS

Breites Werkstoffportfolio

Die breiteste Palette an validierten Materialien und Prozessen, die auf dem Markt verfügbar ist, deckt alle Kundenanforderungen ab. 

EOS Exposure OT, MeltPool; PowderBed | © EOS

Umfangreiches Qualitätsmanagement

Die umfangreiche Monitoring-Suite ermöglicht die Qualitätssicherung von allen produktions- und qualitätsrelevanten Daten in Echtzeit. 

Technische Daten


EOS M 290

40_download
Download Factsheet | pdf | 168,8 KB
Bauvolumen 250 x 250 x 325 mm (Höhe inkl. Bauplattform)
Lasertyp Yb-Faserlaser; 400 W
Präzisions-Optik F-Theta-Linse, Hochgeschwindigkeits-Scanner
Scangeschwindigkeit bis zu 7,0 m/s
Fokusdurchmesser 100 μm
Stromanschluss 32 A / 400 V
Leistungsaufnahme max. 8,5 kW / durchschnittlich 2,4 kW / mit Bauplattformheizung bis zu 3,2 kW
Druckluft 7.000 hPa; 20 m³/h
Abmessungen (B x T x H) 2.500 x 1.300 x 2.190 mm
Empfohlener Aufstellraum min. 4.800 x 3.600 x 2.900 mm
Gewicht ca. 1.250 kg
Software EOSPRINT 2, EOSTATE Monitoring Suite, EOSCONNECT Core, Materialise Magics Metal Package und Module

53_individual_production Metallwerkstoffe für die EOS M 290

Die EOS M 290 verfügt über die breiteste Palette an validierten Materialien und Prozessen auf dem Markt.

mehr zu Metallwerkstoffen

11_modularity Werkstoffmanagement Metall

13_automation Software

Sie wünschen ein individuelles Angebot? Kontaktieren Sie uns.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Kontakt

!
!
!
!
!
!

Ihre Nachricht an uns

Sie sind Kunde und haben eine technische Frage zu ihrem System ?
Hier geht es zum myEOS Kundenportal, Ihrem persönlichen Zugang zur EOS Servicewelt.