Header HR DE 4

Doktorand (m/w/d) für den Bereich Material- und Prozessentwicklung Metall

DARAUS MACHST DU ETWAS:

  • In deinem Promotionsthema dreht sich alles um die  Identifikation und Quantifizierung der signifikanten Prozessindikatoren in unserem Laser-Sinter-Prozess für Metalle.
  • Dabei ist es wichtig, den Einfluss auf das Prozessergebnis zu untersuchen, das sich aus der Variation von Randbedingungen und Prozessgrößen ergibt und diesen quantitativ festzuhalten.
  • Daraus sollen Modellkonzepte erstellt werden sowie Vergleichsfaktoren zur Prozessentwicklung und ‑charakterisierung abgeleitet werden.
  • Mit deinen Untersuchungen und Ergebnissen wirst du zur Industrialisierung und breiteren Anwendung dieses neuen Fertigungsverfahrens beitragen.
  • Hierbei arbeitest du in enger Abstimmung mit deinen Kollegen aus dem Bereich Material- und Prozessentwicklung Metall, der Prozesssimulation und externen Partnern zusammen.

DAS BRINGST DU MIT:

Du bist eine strukturierte, analytisch denkende Persönlichkeit mit einer schnellen Auffassungsgabe, die eine Stärke in der konzeptionellen Arbeit hat, aber auch Kommunikator und Motivator ist. 

Zusätzlich spricht für dich:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes technisches Masterstudium im Bereich der Materialwissenschaften, Verfahrenstechnik oder Maschinenbau mit einem Schwerpunkt auf metallische Werkstoffe
  • Vertieftes Wissen im Bereich Additive Fertigung, insbesondere im Bereich Direct Metal Laser Sintering (DMLS) ist von Vorteil
  • Starkes Interesse für die Laser-Pulver-Interaktion im Bereich pulverbettbasiertem Laser-Sintern
  • Stark ausgeprägte analytische Vorgehensweise bei technischen Betrachtungen mit Blick auf die Details
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Und jetzt kommst du – und machst daraus genau das, was der Kunde braucht. Wir sind mehr als 1.200 technologiebegeisterte Kolleginnen und Kollegen weltweit und laden dich ein, unsere Leidenschaft zu teilen: Durch eine Zukunftstechnologie, den industriellen 3D-Druck, die heutige Produktion zu revolutionieren.
Mische in einem unabhängigen Familienunternehmen die internationalen Markte auf und entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Arbeitswelt rund um die additive Fertigung bietet.

Mach den nächsten Schritt auf deinem Karriereweg.

Stelle offen seit: 29. Januar 2019