Header HR DE 4

Projektmanager (m|w|d) PLM im industriellen 3D-Druck

DARAUS MACHST DU ETWAS:

  • Für dich ist Digitalisierung nicht nur ein Schlagwort, sondern die Möglichkeit unsere Projekte innovativer und effizienter zu gestalten – als Projektmanager (m/w/d) bist du für den Aufsatz, die Koordination sowie die Abwicklung von Digitalisierungsprojekten, insbesondere der Einführung eines PLM Systems verantwortlich.
  • Du hast den Gestaltungsfreiraum das Projektteam je nach Anforderung spezifisch zu führen und zu coachen. In dieser Rolle sorgst du für einen passgenauen Aufsatz und einen reibungslosen Ablauf der Projekte und koordinierst während der Projektphase alle Schnittstellen und Stakeholder.
  • Du hast ein gutes Prozessverständnis für Produktentstehungs- und Produktänderungsprozesse und bildest diese gemeinsam mit den Fachbereichen in unserem PLM System ab. Außerdem erarbeitest du gemeinsam mit von dir ausgewählten Partner und Lieferanten Spezifikationen und Testkonzepte
  • Natürlich zählt auch die permanente Fortschrittskontrolle zu deinen Aufgaben. Zur Erfolgsmessung und für regelmäßige Reportings an die Geschäftsleitung definierst du projektspezifische Messgrößen.
  • Um die Produktentwicklung nachhaltig zu unterstützen bist du an der Weiterentwicklung einer zukunftsträchtigen PLM-Strategie und -Architektur interessiert und treibst diese proaktiv voran.

DAS BRINGST DU MIT:

CAD, CAE, Software, PLM, ERP, sind Begriffe die sich in einer Industrie 4.0-Welt zu einem schlüssigen Gesamtbild formen. Du gestaltest diese Bild bei EOS aktiv mit! Du bist ein umsetzungs- und durchsetzungsstarker Teamplayer, souverän im Auftreten und mit ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Kompetenzen? Außerdem zeichnest du dich durch eine hohe Kooperationsfähigkeit und Networking-Kompetenz aus? Perfekt!

Und das spricht außerdem für dich:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktentwicklungsumfeld in den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement
  • Tiefgehende Erfahrung mit PDM und PLM Systemen
  • Ein ausgeprägtes Verständnis für den Aufbau und den Umgang mit Datenstrukturen
  • Erfahrung in der Anbindung von Systemen und Tools (ERP und CAD) an den Schnittstellen zum PLM
  • Interesse an neuen Entwicklungsvorgehen und Methoden, z.B. Agile Produktentwicklung
  • Sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Und jetzt kommst du – und machst daraus genau das, was der Kunde braucht. Wir sind mehr als 1.200 technologiebegeisterte Kollegen und Kolleginnen weltweit und laden dich ein, unsere Leidenschaft zu teilen: Durch unsere Zukunftstechnologie, den industriellen 3D-Druck, die heutige Produktion zu revolutionieren.

Mische in einem unabhängigen Familienunternehmen die internationalen Märkte auf und entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Arbeitswelt rund um die additive Fertigung bietet.

Mach deinen nächsten Schritt auf dem Karriereweg und bewerbe dich jetzt.

Stelle offen seit: 05. März 2019