Header HR DE 4

Gruppenleiter (m/w) Innovation Center

Deine Aufgaben

  • Du gewinnst neue Kunden, baust den bestehenden Kundenstamm aus, koordinierst internationale Großkundenprojekte und dabei arbeitest du eng mit den weiteren Additive Minds Beratungsgruppen sowie den regionalen Vertriebseinheiten zusammen.
  • Primär entwickelst du die bestehenden Design Beratungsprodukte (Design for AM, etc.) weiter und mit deiner Fachexpertise im Design Optimierungsbereich (z.B. durch Topologie-optimierung) setzt du in deinem Team neue Schwerpunkte und richtest die Gruppe stärker hinzu den Bedürfnissen unserer Schlüsselkunden aus.
  • Skalierbare E-Learnings und ein durchgängiges Knowledge Management sind die weiteren Säulen deiner Gruppe. Diese Themenfelder steuerst du sekundär über erfahrene Teammitglieder und setzt ambitionierte Ziele.
  • Zusammen mit deinem Team unterstützt du fachlich auch die weiteren EOS Innovation Center in den Regionen. 
  • Konzepte, Prozesse und Strukturen optimierst du bedarfsorientiert, unterstützt die weiteren EOS Additive Minds Niederlassungen und richtest dadurch eine skalierbare Organisation für das internationale Wachstum aus.
  • Dein Team baust du weiter aus und hast die kontinuierliche Entwicklung des Teams sowie jedes Einzelnen stark im Fokus. Neben den speziellen Design Fachthemen nutzt du Design Thinking, Lean Startup sowie weitere agile Methoden und unterstützt deine Teammitglieder bei Ihrer Weiterbildung und Karriereplanung. 
  • Du erstellst aussagekräftige Fallbeispiele sowie ansprechende Präsentationen, basierend auf deinen Kundenprojekten und zusammen mit der Marketing-Abteilung treibst du internationale Marketing- sowie Vertriebsaktivitäten für deine Gruppe voran.

Dein Profil

Begeistert es dich, unsere innovative AM Technologie durch anspruchsvolle Beratungsprojekte in Industrieunternehmen zu überführen? Hast du im Vertrieb von technischen Beratungsprojekten und komplexen technischen Lösungen nachweisliche Erfolge erzielt? Ziehst du deine Motivation als Führungskraft dadurch, in einem mittelständischen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen die EOS Werte zu leben und an unserer Erfolgsgeschichte mit zu arbeiten? Dann freuen wir uns, wenn auch dies noch für dich spricht: 
  • Abgeschlossenes Studium an einer renommierten Hochschule in dem Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Industrie-design, MBA oder vergleichbarer Abschluss 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Technischen Unternehmensberatung, einem produzierenden Unternehmen, einem Software Unternehmen, idealerweise mit dem Fokus auf Design Optimierungen
  • Mehrjährige Erfahrung in der technischen Betreuung von internationalen Großkunden, idealerweise bei der Einführung von innovativen Technologien
  • Erste Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von technischen Trainings und E-Learnings 
  • Know-how in der Implementierung und Anwendung von agilen Methoden, wie Design Thinking und Scrum
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Freude an weltweiter Reisetätigkeit und der Zusammenarbeit mit verschiedenen Kulturen


Und jetzt kommst du – und machst daraus genau das, was der Kunde braucht. Wir sind mehr als 1.000 technologiebegeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit und laden dich ein, unsere Leidenschaft zu teilen: durch eine Zukunftstechnologie, den industriellen 3D-Druck, die heutige Produktion zu revolutionieren.
Mische in einem unabhängigen Familienunternehmen die internationalen Märkte auf. Entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Arbeitswelt rund um die additive Fertigung bietet.

Mach den nächsten Schritt auf deinem Karriereweg.


>>> Jetzt bewerben!

Stelle offen seit: 18. Dezember 2017