Header HR DE 4

Mitarbeiter (m/w) im Kompetenzzentrum Export 

DARAUS MACHST DU ETWAS:

  • Als Exportkontrollbeauftragter bist du verantwortlich für die Zollabwicklung im Ein- und Ausfuhrverfahren, für die außenwirtschaftliche Beurteilung von Geschäftsvorgängen und Verordnungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht (z.B. Embargovorschriften, Anti-Terror-Gesetzgebung) sowie für die Einholung von erforderlichen Genehmigungen 
  • Du bist ein kompetenter Ansprechpartner für unsere lokalen und internationalen Fachabteilungen und auch für die nationalen und internationalen Behörden (z.B. BAFA, Zoll )
  • Sicherstellung der Einhaltung der Vorschriften des internationalen, europäischen und nationalen Zollrechts sowie der Bestimmungen bzgl. der Exportkontrolle (deutsches, EU- und US-Recht) und fortlaufende Analyse der Rechtsänderungen sind dein daily business
  • Unsere Prozesse bei Ein- und Ausfuhrverfahren, Zollabfertigung sowie Warenursprung und Präferenzen gestaltest du aktiv mit
  • Exportkontrollrechtliche Klassifizierung von Produkten nach den anwendbaren Exportkontrollvorschriften sowie die Vorbereitung und Beantragung von Ausfuhrgenehmigungen beim Bundesamt für Wirtschaft runden dein Tätigkeitsfeld ab


DAS BRINGST DU MIT:


Du bist eine strukturierte, analytisch denkende Persönlichkeit, die durch sicheres und überzeugendes Auftreten sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick punktet.
Und das spricht außerdem für dich:
  • Ein abgeschlossene Studium des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkt internationaler Handel 
  • Einschlägige Berufserfahrung und damit verbunden umfassende Kenntnisse in den Bereichen Zoll-und Außenwirtschaftsrecht sowie Warenursprung und Präferenzen und in der Exportkontrolle 
  • Fundierte Kenntnisse der europäischen und amerikanischen Exportkontrollvorschriften
  • Erfahrung in der Exportabwicklung, der Transportlogistik sowie der Luftsicherheit als bekannter Versender 
  • Erfahrung in Tarifierung, Screening und Güterklassifizierung 
  • Erfahrung mit SAP und SAP-GTS sowie Microsoft Office Produkten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  

Und jetzt kommst du – und machst daraus genau das, was der Kunde braucht. Wir sind mehr als 1.200 technologiebegeisterte Kolleginnen und Kollegen weltweit und laden dich ein, unsere Leidenschaft zu teilen: Durch eine Zukunftstechnologie, den industriellen 3D-Druck, die heutige Produktion zu revolutionieren.
Mische in einem unabhängigen Familienunternehmen die internationalen Markte auf und entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Arbeitswelt rund um die additive Fertigung bietet.

Mach den nächsten Schritt auf deinem Karriereweg.

Stelle offen seit: 14. Dezember 2018