Header HR DE 4

Referent Learning & Development (m/w) in Teilzeit (80%) befristet auf 2 Jahre

Deine Aufgaben

  • Von der nachhaltigen Gestaltung bis zur Umsetzung: Hierauf liegt dein Fokus wenn es um Personal-, Teamsowie Führungskräfteentwicklungsmaßnahmen geht! Du stellst eine passende Bedarfsanalyse sicher, bist für die Konzeption, Organisation, Steuerung intern sowie mit externen Partnern zuständig und sicherst die Nachhaltigkeit durch entsprechende Evaluierung.
  • Die Auswahl und Steuerung externer Kooperationspartner im Bereich Training und Coaching liegt ebenfalls deinem Verantwortungsbereich
  • Zudem stehst du Führungskräften und Mitarbeitenden in allen Fragen der Personal-/Teamentwicklung sowie Weiterbildung beratend zur Seite.
  • Die Moderation von Workshops und Gesprächen im Bereich Personalentwicklung, Change Management und bei Konflikten liegt ebenfalls in deinem Verantwortungsbereich.
  • Um stets up to date zu sein, bewertest du laufende und zukünftige Konzepte der strategischen Personalentwicklung, entwickelst diese weiter und unterstützt bei der Einführung neuer Konzepte (wie z.B. Kompetenzmanagement, Karrierepfade, Talentmanagement, Onboarding).
  • Da wir ein international tätiges Unternehmen sind, begleitest du ebenfalls die globale Implementierung von L&D-Prozessen und Systemen, arbeitest eng mit Kollegen im In- und Ausland zusammen und reist gelegentlich zu unseren ausländischen Niederlassungen.

Dein Profil

Du bist eine kommunikative Persönlichkeit, die durch ihre strukturierte, eigenverantwortliche sowie proaktive Arbeitsweise überzeugt. Auch unter Zeitdruck bist du zuverlässig und verantwortungsbewusst. Du verstehst es, deine Ansprechpartner und Schnittstellen zielorientiert in deine Arbeit einzubinden. Deine Kunden stehen für dich stets an erster Stelle. Neben deinem Organisationstalent zeigst du eine hohe Beratungskompetenz und Serviceorientierung. Und das spricht außerdem für dich:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Wirtschaftspsychologie, Soziologie oder ein vergleichbares Studium
  • Mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Personalentwicklung eines Industrieunternehmens oder in der Personalberatung
  • Erfahrung in der eigenständigen Konzeption & Implementierung von Prozessen, optimaler Weise Kenntnisse in den Bereichen Change Management, Teamentwicklung und Konfliktmoderation, Erfahrung in der regionalen und internationalen Implementierung zentraler Personalentwicklungsprozesse von Vorteil
  • Arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Grundkenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Und jetzt kommst du – und machst daraus genau das, was der Kunde braucht. Wir sind mehr als 1.000 technologiebegeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit und laden dich ein, unsere Leidenschaft zu teilen: durch eine Zukunftstechnologie, den industriellen 3D-Druck, die heutige Produktion zu revolutionieren.
Mische in einem unabhängigen Familienunternehmen die internationalen Markte auf. Entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Arbeitswelt rund um die additive Fertigung bietet.

Mach den nächsten Schritt auf deinem Karriereweg.

Stelle offen seit: 18. Dezember 2017