Header HR DE 4

Referent (m/w) Service Training

Deine Aufgaben

  • Du bist gefragt, wenn es darum geht unser weltweites Wachstum anzukurbeln! Du treibst Themen wie Service Excellence sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung innerhalb der globalen EOS Serviceorganisation voran indem du ein auf den Service zugeschnittenes „Service Training Programm“ entwickelst, implementierst und evaluierst in enger Zusammenarbeit mit externen Partnern.
  • Du erstellst eine funktionsspezifische Rollen- und Kompetenzmatrix für alle Funktionen innerhalb der weltweiten Serviceorganisation, vom Service Admin über den Servicetechniker bis hin zum Servicemanager und leitest entsprechende Trainingsbedarfe ab.
  • Außerdem stimmst du dich mit unserer technischen Trainingsgruppe ab, wenn es um Trainingsziele, -inhalte sowie –methoden speziell für die Zielgruppe Servicetechniker geht. Dadurch stellst du eine reibungslose Markteinführung neuer EOS Produkte sicher.
  • Zudem bist du für die (Weiter-) Entwicklung und Implementierung eines „Service Onboarding Programms“ zuständig und führst in diesem Zuge auch Teile der Einführungsveranstaltung für neue Mitarbeitende durch.
  • Um deine Erfolge messen zu können, konzipierst und implementierst du entsprechende Evaluierungsmethoden.
  • Da wir ein international tätiges Unternehmen sind, arbeitest du global sowie in interdisziplinären Teams.

Dein Profil

Du bist eine kommunikative Persönlichkeit, die durch ihre selbstständige und proaktive Arbeitsweise überzeugt. Auch unter Zeitdruck arbeitest du zuverlässig und verantwortungsbewusst. Deine Kunden stehen für dich stets an erster Stelle. Du bist ein Teamplayer mit einer hohen Serviceorientierung.
Folgende Punkte sprechen ebenfalls für dich:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, Soziologie oder Pädagogik mit Schwerpunkt Personaloder Organisationsentwicklung. Quereinsteiger mit adäquater Ausbildung sind ebenfalls willkommen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalentwicklung/Trainingsabteilung eines Industrieunternehmens oder praktische Trainingserfahrung in der Erwachsenenfortbildung
  • Konzeptionelle, methodisch-didaktische Fähigkeiten und ausgezeichnete Methodenkompetenz
  • Sehr gutes technisches Verständnis und die Fähigkeit, technische Anforderungen adressatengerecht zu erläutern
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Und jetzt kommst du – und machst daraus genau das, was der Kunde braucht. Wir sind mehr als 1.000 technologiebegeisterte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit und laden dich ein, unsere Leidenschaft zu teilen: durch eine Zukunftstechnologie, den industriellen 3D-Druck, die heutige Produktion zu revolutionieren.
Mische in einem unabhängigen Familienunternehmen die internationalen Märkte auf. Entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Arbeitswelt rund um die additive Fertigung bietet.

Mach den nächsten Schritt auf deinem Karriereweg.


>>> Jetzt bewerben!

Stelle offen seit: 18. Dezember 2017