Header HR DE 4

Abteilungsleiter (m|w|d) Global Channel Management

Standort: Krailling bei München oder Austin (USA)


Willkommen im Team von EOS! Entdecke die grenzenlosen Möglichkeiten, die unsere Arbeitswelt rund um die additive Fertigung bietet. Mische in einem unabhängigen Familienunternehmen die internationalen Märkte auf.


DARAUS MACHST DU ETWAS:

  • Du verantwortest global alle internen und externen Channel Management Aktivitäten (Verkäufe der EOS Maschinen im industriellen 3D Druck durch Partner/ Distributoren/Systemintegratoren)
  • Hierfür trägst du weltweit die Profit und Lost Verantwortung
  • Du kümmerst dich um die strategische und fachliche (Weiter-)Entwicklung des Channel Programmes, die einheitliche Ausrichtung der vorhandenen Ressourcen sowie die Sicherstellung einer einheitlichen Vorgehensweisen
  • Du entwickelst die Preisstrategien sowie die entsprechende Erfolgsmessung der Channel Aktivitäten
  • Du führst disziplinarisch und fachlich die entsprechenden Mitarbeiter weltweit
  • Du stellst die internationale und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Schnittstellen insbesondere die enge Kooperation mit unseren Regionen sicher
  • Du optimierst Prozesse und Strukturen, sicherst eine einheitliche Ausrichtung der Aktivitäten innerhalb des Channel Managements und angrenzenden Abteilungen, um eine skalierbare Organisation für das internationale Wachstum aufzubauen 
  • Zudem koordinierst und verantwortest du die externen Schnittstellen
  • Arbeitsort ist in Krailling bei München oder Austin  (USA)


DAS BRINGST DU MIT:

Du hast Lust deine umfangreiche Erfahrung im Channel Management einzubringen um das Thema für EOS gesamtheitlich zu betrachten, zu strukturieren und auszubauen und übernimmst gerne Verantwortung? Du hast Spaß an der Arbeit mit überregionalen Teams und kombinierst das mit einer überzeugenden Persönlichkeit? Daneben verfügst du über sehr gutes unternehmerisches Verständnis, inkl. Erfolgsmessungen und überzeugst in der deutschen und englischen Sprache? Und dies spricht außerdem für dich:
  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium (Uni/FH) oder andere Qualifikation 
  • Mindestens 10 Jahre relevante Berufserfahrung im Channel Management, bevorzugt in der Investitionsgüter-Industrie, bestenfalls einige Jahre in vergleichbarer Position
  • Führungserfahrung und nachweisliche Erfahrung bei der Entwicklung von Themen, Organisationen und Mitarbeitern in globalen Matrixorganisation
  • Mentalität und konzeptionelle Stärke um Dinge zu treiben und Projekte erfolgreich zu Ende zu bringen sowie die Erfolge zu messen
  • Professionelles Auftreten gegenüber internen und externen Kunden
  • Sehr gute Kommunikations- und Motivationsfähigkeiten sowie Überzeugungskraft
  • Verhandlungssichere Deutsch und Englischkenntnisse setzen wir voraus
  • Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit


DAS BIETEN WIR DIR BEI EOS:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben und die Chance, eine nachhaltige, zukunftsfähige Technologie voranzutreiben, die einen großen Nutzen für die Gesellschaft bietet 
  • Viele Gestaltungsspielräume, um Zukunftsideen zu entwickeln und Verantwortung zu übernehmen
  • Stetige Weiterentwicklung durch kontinuierlichen fachlichen Austausch, Schulungen und Fortbildungen in unserem EOS Campus
  • Und vor allem ein sozialer Arbeitgeber mit einer gelebten Werte-Kultur, tollen Zusatzleistungen und Rahmenbedingungen, die sich sehen lassen können


Gib deiner Faszination für Technik beim Pionier des 3D-Drucks eine Form – denn nirgendwo sonst hast du die Chance, die Zukunft so unmittelbar zu gestalten wie bei EOS! Mach den nächsten Schritt auf deinem Karriereweg und bewirb dich jetzt. 


Stelle offen seit: 18. April 2019