Moderne Technologien? Findest Du spannend. 3D-Druck? Hast Du vielleicht schon mal gehört. Außerdem hast Du mehr Lust auf Praxis als auf trockene Theorie und möchtest endlich Verantwortung übernehmen?

 

Dann bist Du bei uns genau richtig: Starte durch in eine erfolgreiche Zukunft mit EOS – wir sind Weltmarktführer und Familien-unternehmen, international und mittelständisch, und wir bieten jede Menge Chancen für junge Menschen.

 

Lerne uns durch ein abwechslungsreiches Schülerpraktikum kennen oder erkundige Dich hier nach unseren verschiedenen Ausbildungsangeboten.

Das bieten wir Dir Unsere Benefits für Azubis

16_knowhow

Bei uns übernimmst Du bereits als Azubi verantwortungsvolle Aufgaben. Bring Deine Ideen ein und gestalte im Team mit unseren Experten die Zukunft des industriellen 3D-Drucks.

56_diamond

Du erhältst eine attraktive Ausbildungsvergütung mit individuellen Leistungsprämien sowie einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss für den öffentlichen Nahverkehr.

33_purity

Im Rahmen unseres Trainingsprogramms bieten wir in Kooperation mit externen Fachexperten Workshops an, die speziell auf Deine Bedürfnisse in der Ausbildung zugeschnitten sind.

15_globale_presence

Bei Interesse und guten Leistungen hast Du die Möglichkeit, einen Auslandsaufenthalt in Deine Ausbildung einzubauen. 

60_resp_people

Uns ist nicht nur der Spaß bei der Arbeit wichtig. Daher unternehmen wir mit Dir auch gerne etwas außerhalb vom Büroalltag  –  von Lasertag über Gokartfahren ist für jeden etwas dabei.

02_location_a
Unser Hauptstandort befindet sich im KIM in Krailling bei München. Vom Münchner Stadtzentrum erreichst Du uns öffentlich gut mit der S6 bis Planegg und dem Bus 906 bis kurz vor die Eingangstür. 
Neue Möglichkeiten von Medizintechnik bis Luftfahrt: Unsere Technologie schafft Mehrwert für uns alle. Entdecke die Welt des 3D-Drucks – mit einer Ausbildung bei EOS.

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Optimal für Allround-Talente

Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sind ähnlich komplex wie unsere Technologie. Mit dieser Ausbildung machen wir Dich zum Allrounder, also zu jemandem, der von allen Bereichen bei EOS einen Plan hat. Betriebswirtschaftliche Vorgänge werden Dein Metier: Du lernst z. B. Kalkulationen und Preislisten zu erstellen, Aufträge zu bearbeiten und an die richtigen Kollegen weiterzugeben, Rechnungen zu buchen und zu kontrollieren, neue Marketingstrategien mitzuentwickeln oder Bewerber zu betreuen. Du siehst: Hier sind Abwechslung und Einblicke in viele Bereiche Trumpf. Auch deshalb, weil Du mit internationalen Kunden, Lieferanten, Kolleginnen und Kollegen zu tun hast. Nach drei oder gegebenenfalls zweieinhalb Jahren hast Du Deinen Abschluss in der Tasche und gute Chancen, fest bei EOS einzusteigen. 

Du bist Dir nicht sicher, ob das für Dich die richtige Ausbildung ist? Dann lerne bei einem Schülerpraktikum im kaufmännischen Bereich EOS, das Berufsbild und unsere Azubis kennen. Bewirb Dich jetzt auf unsere offenen Stellen.

Deine Voraussetzungen für die industriekaufmännische Ausbildung

  • Guter Schulabschluss (mindestens mittlere Reife) mit guten Noten in Mathe, Deutsch und Englisch
  • Begeisterung für coole Technologien und Spaß daran, sich auf unterschiedliche Aufgaben- und Arbeitsbereiche einzustellen
  • Du kannst sehr gut organisieren, behältst jederzeit den Überblick und bist dabei aufgeschlossen, kontaktfreudig und kommunikationsstark

Die Fakten zur Ausbildung

  • Abschluss: Industriekauffrau / -kaufmann (IHK)
  • Starttermin: 1. September
  • Dauer: 3 Jahre (Verkürzung durch (Fach-)Abitur oder sehr gute Leistungen in der Berufsschule sowie im Betrieb möglich)
  • Berufsschule: Berufsschule am Staatlichen Beruflichen Zentrum Starnberg, Starnberg (www.bs-starnberg.de/berufsschule/
  • Vergütung in Anlehnung an IG-Metall-Tarife 

Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Jetzt wird's konstruktiv

Mechanik + Elektronik = Mechatronik: Diese Gleichung bringt Deine Ausbildung auf den Punkt. Denn wir zeigen Dir, wie Du aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bauteilen und Daten ein vollständiges EOS-Laser-Sinter-System aufbaust und später bedienst. Du wirst mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen aus Werkstatt und Entwicklungsabteilung zusammenarbeiten, Konstruktionszeichnungen anfertigen, Berechnungen durchführen und ganz nah am Puls unserer innovativen Technologie arbeiten.

Nach dreieinhalb Jahren bist Du fit für jede mechatronische Herausforderung. Und wenn wir gut zusammenpassen, übernehmen wir Dich nach Deiner Abschlussprüfung gern.

Du bist Dir nicht sicher, ob das für Dich die richtige Ausbildung ist? Dann lerne bei einem Schülerpraktikum im technischen Bereich EOS, das Berufsbild und unsere Azubis kennen. Bewirb Dich jetzt auf unsere offenen Stellen.

Deine Voraussetzungen für die Mechatroniker-Ausbildung

  • Guter Schulabschluss (mindestens mittlere Reife) mit guten Noten in Mathe und Physik
  • Begeisterung für Technik und handwerkliches Geschick
  • Außerdem bist Du zuverlässig und aufgeschlossen, arbeitest sorgfältig, hast ein gutes Auge auch für kleine Details und lernst immer gerne dazu

Die Fakten zur Ausbildung

  • Abschluss: Mechatronikerin / Mechatroniker (IHK)
  • Starttermin: 1. September
  • Dauer: 3,5 Jahre (Verkürzung durch [Fach-]Abitur oder sehr gute Leistungen in der Berufsschule sowie im Betrieb möglich)
  • Berufsschule: Städtische Berufsschule für Metallbau und Technisches Produktdesign, München (www.mbtp-deroy.musin.de
  • Vergütung in Anlehnung an IG-Metall-Tarife

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Voller Durchblick in jedem System 

Wenn IT schon immer Dein Ding war und Technik sowieso, dann mach Deine Leidenschaft bei uns zum Beruf: mit einer Ausbildung zur Fachinformatikerin bzw. zum Fachinformatiker Systemintegration. Als Macher und Wegbereiter einer Technologie, die Menschen immer wieder in Staunen versetzt, bieten wir Dir genau das richtige Umfeld, um Dich für die IT von morgen fit zu machen. Du wirst lernen, wie man IT- und TK-Systeme plant, installiert, wartet und administriert – damit Kunden und Kollegen über Ländergrenzen hinweg jederzeit kommunizieren und auf wichtige Daten zugreifen können. Mit Client-Betriebssystemen und virtuellen Umgebungen kennst Du Dich bald hervorragend aus. Und wenn irgendwo eine Störung auftritt, bist Du zur Stelle, unterstützt den User bei der Behebung und schaffst es, dass am Ende alles wieder rund läuft. 

Apropos Ende: Deinen Abschluss machst Du nach drei oder zweieinhalb Jahren. Danach kannst Du unser IT-Team gerne dauerhaft verstärken.

Deine Voraussetzungen für die Fachinformatiker-Ausbildung

  • Guter Schulabschluss (mindestens mittlere Reife) mit guten Noten in Mathe, Deutsch und Englisch 
  • Begeisterung für coole Technologie und Spaß daran, sich auf unterschiedliche Aufgaben und Menschen einzustellen
  • Du kannst sehr gut organisieren, behältst jederzeit den Überblick und bist dabei aufgeschlossen, kontaktfreudig und kommunikationsstark

Die Fakten zur Ausbildung

  • Abschluss: Fachinformatikerin / -informatiker Systemintegration (IHK)
  • Starttermin: 1. September
  • Dauer: 3 Jahre (Verkürzung durch [Fach-]Abitur oder sehr gute Leistungen in der Berufsschule sowie im Betrieb möglich)
  • Berufsschule: Staatliche Berufsschule Fürstenfeldbruck, Fürstenfeldbruck (www.bs-ffb.de)
  • Vergütung in Anlehnung an IG-Metall-Tarife 

Ausbildung zum Fachlagerist (m/w/d)

Du behältst den Überblick

Koordinationsgeschick ist Deine Stärke und Du hast ein ausgeprägtes Organisationstalent? Dann starte bei uns Deine Ausbildung zur Fachlageristin bzw. zum Fachlagerist oder zur Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik und begleite Waren durch alle Bereiche der Lagerhaltung. Bei der Annahme werden an der Laderampe der Zustand der ankommenden Lieferung und die dazugehörigen Begleitpapiere kontrolliert. Anschließend werden die Güter zu ihrem Lagerort gebracht, dabei sorgst Du für optimale Lagerbedingungen. Auch der Versand der Waren zählt zu Deinem Aufgabengebiet. Dafür verpackst Du die Lieferung, erstellst die benötigten Begleitdokumente, verlädst und sicherst die Güter vorschriftsmäßig. 

Damit aus all diesen einzelnen Arbeitsschritten eine perfekte Logistik wird, ist einiges an Koordinationsarbeit nötig. Eine Ausbildung im Lager erfordert daher viel Sorgfalt, Umsicht und ein hohes Organisationsvermögen. Wenn all das genau Dein Ding ist, freuen wir uns, Dich nach der Ausbildung langfristig in unser Team zu übernehmen.

Deine Voraussetzungen für die Fachlageristen-Ausbildung

  • Guter Schulabschluss (mindestens qualifizierter Hauptschulabschluss) mit guten Noten in Mathe und Deutsch
  • Gutes Zahlenverständnis 
  • Du bist sorgfältig, verantwortungsvoll und scheust Dich nicht vor körperlicher Arbeit

Die Fakten zur Ausbildung

  • Abschluss: Fachlageristin bzw. Fachlagerist (IHK)
  • Starttermin: 1. September
  • Dauer: 3 Jahre (Verkürzung durch sehr gute Leistungen in der Berufsschule sowie im Betrieb möglich)
  • Berufsschule: Städtische Berufsschule für Lagerlogistik, Groß- und Außenhandel in Landsberg am Lech (http://www.bslandsberg.de/)
  • Vergütung in Anlehnung an IG-Metall-Tarife

Offene Stellen

4 Ergebnisse

Offene Fragen?

Nimm mit Julia Kontakt auf oder wirf ein Blick in unsere FAQs für Bewerber - vielleicht ist die richtige Antwort schon dabei. 

 

 

 

 

Hinweis: Wir verwenden – aus Gründen der einfacheren Sprache und ohne jede Diskriminierungsabsicht - ausschließlich die männliche Form. Damit sind alle Geschlechter mit einbezogen. 

Julia Hof
Talent Acquisition Specialist
EOS GmbH